GEFAEHRT

Classic Ford Broncos

geraet.blog - classic ford broncos

Wer auf (amerikanische) Geländewagen abfährt, kennt klassischerweise den Ford Bronco, den der Hersteller in fünf Generationen von 1966-1996 produzierte. Broncos waren, wie sich das gehört, außerordentlich leistungsstark mit bis zu sechs Litern Hubraum und wurden ausschließlich mit Vierradantrieb ausgeliefert. Sie erfreuen immer noch eine große Fangemeinde. Insbesondere die frühen Modelle aus den Jahren 1966-77 sind sehr beliebt, was nicht zuletzt daran liegt, dass sie einfach ziemlich gut aussehen.

Der maßgefertigte Geländewagen

Das findet auch Bryan Rood, der 2005 begonnen hat Broncos dieser Serie in Handarbeit neu aufzubauen. Mit einem ziemlich guten Auge für das Design gestaltet er die Gefaehrte nicht nur neu, sondern stattet sie auch mit moderner Motorentechnik aus. 13 Jahre später arbeitet mit ihm ein Team von zehn Leuten daran, die Träume der Käufer umzusetzen, die  ihre Vorlieben, was das Design und technische Ausstattung angeht, kundtun können. Das Team von Classic Ford Broncos arbeitet dann einen Entwurf aus, den der Kunde bestellen kann. Natürlich sofern er die finanziellen Mittel nachweisen kann, denn: Die Preise der maßgefertigten Geländewagen liegen zwischen 180.000 und 250.000 US Dollar.

Hier könnt ihr euren eigenen Bronco bestellen: www.classicfordbroncos.com

Bilder:  www.classicfordbroncos.com